Reich

Muss nicht auf mein Konto schauen um zu wissen
Wer mich Ende des Monats beklaut
mILLIONEN, Millionen, Drittwagen, Vorgarten, Solarzellen auf dem Dach, deine Armut kotzt mich an

Bevor mich der Neid zerfrisst,
Trink ich die Flasche mit Pisssss,
Tole im Anschlag – auf den sozialdemokratischen Bundeskanzler
Rheinmetall nur ein Sidehustle, der Markt regelt auch ohne Panzer
Die unsichtbare Hand in deinem Nacken, Sklavenmassage
Hartz IV, Armut per Antrag, brauchst gar nichts mehr machen
Hatte fast vergessen wo mein PLatz ist
Dank geht raus an Papa Musk, all die Sugardaddys
Investieren, kryptografieren, Märkte mit Shitposts manipulieren
Während Plebs wegen Klopapapier die Nerven verlieren
Wir landen noch nicht tief genug, landen noch nicht tief genug
Nur in der Tankstelle an der Kasse erschossen
Schleier über dein Haupt, mit Blick in den RÜckspiegel Blut vergossen

Muss nicht auf mein Konto schauen um zu wissen
Wer mich Ende des Monats beklaut
mILLIONEN, Millionen, Drittwagen, Vorgarten, Solarzellen auf dem Dach,
deine Armut kotzt mich an, deine Armut kotzt mich an

Ich will die Penner nicht am Bahnhof haben
Mit komischem Nachgeschmack die Beamten anfeuern, während sie hart da arbeitet meine Lohnsteuer
Fühl mich hier nicht sicher, wie soll ich’s sagen?
Schwer bewaffnete Männer wollen dich von Bäumen schmeißen, die Validität von Aussagen bestreiten,
Vergewaltigung traumatisiert in unausgesprochenen Zeichen
Ausgebildete Killer wollen den Reichstag stürmen, anti-deutsche jagen,
Gedanken speichern auf den Festplatten des BKA,
Wie soll ich’s sagen?
Untergrabung von Freiheit bereitet mir einfach unbehagen
Keiner findet Gottes Flut so witzig wie Christen
Schnell noch mit frischem Schlamm an den Stiefeln was für die Tagesschau knippsen
Haben gewartet bis es zu spät war, kennen keine Scham
Eyes wide shut, geben die Masken nur ab, wenn der Deal sie reicher macht, zweihundertfach
Wie soll ich’s sagen?
Ich denke wir sind fucked

Muss nicht auf mein Konto schauen um zu wissen
Wer mich Ende des Monats beklaut
mILLIONEN, Millionen, Drittwagen, Vorgarten, Solarzellen auf dem Dach,
deine Armut kotzt mich an, deine Armut kotzt mich an

Deine Gedanken/ Your thoughts?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: